Es war alles bereitet für einen großen Abend. Einen großen Abend in einem weiteren Provinzkaff in Illinois, dessen Name er sich nicht merken konnte. Seine Zaubershow war das Highlight des reisenden Jahrmarktes, wenngleich die Zeitungen meist nur über die Freakshow berichteten, über die bärtige Frau, die Siamesischen Zwillinge und natürlich Anton, den “Stärksten Mann der Welt”, dessen wuchtiges Brüllen gerade wieder alle Buden auf dem Platz erzittern ließ. Sämtliche Gespräche verstummten augenblicklich. Der Zauberer drehte sofort um und machte sich auf den Weg zu seinem Wohnwagen, um den Verbandskasten zu holen. Der stärkte Mann der Welt war ein riesiger Tollpatsch.