Schlagwort: Wohnung

Frohe Ostern!

Endlich geschafft! Alle Ostereier sind verteilt, in Gärten, in Parks, in Wohnungen und in Häuser. Er störte nicht gerne die Privatsphäre der Menschen, aber als Osterhase hatte er nun einmal einen Job zu erledigen. Wie jedes Lebewesen auf Erden war er natürlich auch ein bisschen neugierig. Was die Menschen so in ihren Schubladen, im Schrank und unter dem Bett versteckten interessierte ihn schon. Ganz zu schweigen vom Keller, der Garage und dem Dachboden. Dort verteilte er zwar keine seiner bunten Eier, aber ein oder zwei Blicke zu riskieren konnte ja nicht schaden. Wenn er schon mal da war … Frohe Ostern!

Vollendung

Mein Blick schweifte über das, was einmal ein einladendes Wohnzimmer gewesen war. Jetzt herrschte das pure Chaos. Das Sofa und die Sessel waren aufgeschlitzt, zwei Regale umgeworfen und Stücke des Teppichs fehlten. Hier in New York überraschte mich nicht mehr viel, aber dieser Tatort war grotesk. Eine Kollegin in Uniform überreichte mir das im durchsichtigen Beutel verschlossene Beweisstück. Ich betrachtete es von allen Seiten. Man konnte wenig darauf erkennen, aber ich wusste bereits, dass das komplette Puzzle ein Sternbild ergab. Dieses letzte Teil hatte der Verdächtige gesucht. Erst verzweifelt, dann rasend. Es zu verstecken hatte seinem Mitbewohner das Leben gekostet.

Die neue Wohnung

Der Umzug in die neuen Wohnung sollte für Manuel ein Startschuss sein. Jetzt lebte er einen Alptraum. Ständig erhielt er diese seltsamen Anrufe. Diesmal war es eine junge, weibliche Stimme, die nervös klang. „Herr Bergmann? “ fragte sie. „Ja, Bergmann hier“ erwiderte er wenig freundlich. Er ahnte bereits Böses.  „Ich wollte nachfragen, wann wir mit dem Buch rechnen können?“ erklang  wieder ihre zögerliche Stimme. „Welches Buch?“ fragte er genervt. „Das Buch über die …“ Sie zögerte „Sachen im Rathaus. Die Sexsachen.“ Manuel legte auf. Es vergingen noch Wochen, bis er erfuhr, dass der Vormieter ebenfalls Bergmann hieß – und Autor für Pornofilme war.

© 2018 drabble100

Theme von Anders NorénHoch ↑